Schlagwort: Gebäudeautomatisierung

Was bedeutet DALI?

DALI ist die Abkürzung für „Digital Adressable Lighting Interface“. In der Gebäudeautomatisierung handelt es sich dabei um ein Protokoll zur Steuerung von lichttechnischen Betriebsgeräten wie z. B. von Schaltnetzteilen („elektronischer Transformator“), elektronischen Vorschaltgeräten (EVG) oder elektronischen Leistungsdimmern. DALI bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten. Lichtsteuerung, Sensoren, Bediengeräte, elektronische Betriebsgeräte oder Lampen arbeiten mit dem herstellerübergreifenden Schnittstellenstandard optimal […]

Was bedeutet BACnet?

BACnet (Building Automation and Control Networks) ist ein Kommunikationsprotokoll für die Gebäudeautomation. Es wurde unter der Schirmherrschaft der American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers (ASHRAE) entwickelt. Ziel war, einen einheitlichen, firmenneutralen Standard für die Datenkommunikation in und mit Systemen der Gebäudeautomation bereitzustellen. Seit Januar 2003 ist BACnet ISO-Norm 16484-5. Die Norm definiert eine […]

Systemarchitektur von Delta Controls

Delta Controls bietet anwenderfreundliche Gebäudeautomationslösungen für Bürogebäude, öffentliche und kommunale Einrichtungen, Einkaufszentren, Zweckbauten wie auch Schulen, Universitäten, Krankenhäuser, Flughäfen usw. Die Systemarchitektur von Delta Controls sorgt für einfache und effiziente Kommunikation in BACnet-Netzwerken. Die Architektur ist extrem flexibel, skalierbar und deckt eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungen ab. Die Delta-Architektur hat vier verchiedene Ebenen: die Bereichs-Ebene, […]

Was bedeutet KNX?

KNX steht für „Konnex“, dt.: Verbindung. Es handelt sich um einen gemeinsamen Standard für die Anwendungen in der Gebäudeautomation und steht für eine ausgereifte und weltweit durchgesetzte intelligente Vernetzung moderner Haus- und Gebäudetechnik. KNX trennt die Gerätesteuerung und die Stromversorgung voneinander auf zwei Netze, das Stromnetz zur Stromversorgung mit Wechselspannung und das Steuerungsnetz mit 29 […]

Interview mit Hans-Jörg Vollert, geschäftsführender Gesellschafter der Vollert Anlagenbau

Sehr geehrter Herr Vollert, in den letzten Monaten ist bei Vollert sehr viel umgebaut, erweitert und modernisiert worden. War das alles bis ins Detail geplant? Im Großen und Ganzen ja, aber einiges hat sich natürlich auch in der Entwicklung der einzelnen Abschnitte ergeben. Bei so einem Bauvorhaben gibt es täglich neue Herausforderungen und auch die […]

Technische Gebäudeausrüstung für Vollert GmbH – grundlegend modernisiert

Schmuckstück für Besucher Vollert mit neuer Kantine und mehr Büros Die 1925 gegründete Vollert Anlagenbau GmbH in Weinsberg hat für knapp 4 Mio. Euro die bestehende Bausubstanz erweitert, umgebaut und umgenutzt. Im Zuge der Umgestaltung wurde die gesamte Gebäudeausstattung von der S+P Ingenieure AG sedlacek in Heilbronn neu definiert und den aktuellen Erfordernissen angepasst. Nein, […]

Intelligente Zuweisungssysteme

Die 1925 gegründete Vollert Anlagenbau GmbH in Weinsberg hat für rund 4 Mio. Euro die bestehende Bausubstanz erweitert, umgebaut und umgenutzt. Im Zuge der Umgestaltung wurde die gesamte Gebäudeausstattung von der S+P Ingenieure AG sedlacek in Heilbronn neu definiert und den aktuellen Erfordernissen angepasst. Ein intelligentes Zuweisungssystem regelt die über ein leistungsfähiges KNX-System miteinander verknüpften Systeme für Kühlung, Heizung, Lichtsteuerung oder Medientechnik. Wegen […]

Organisch gewachsene Strukturen in der Gebäudeautomation vereinheitlicht

Für die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) entwickelt die Heilbronner S+P Ingenieure AG ein grundlegend neues Konzept für die Gebäudeautomation. Ziel ist, die Steuer- und Regeltechnik zu vereinheitlichen und die Systeme und Komponenten über ein Energiemanagementsystem (EMS) energieeffizient zu steuern. Der Gebäudekomplex des Deutschen Sparkassenverlags (DSV) ist über 50 Jahre organisch gewachsen. In jedem Gebäude wurde ein […]

Hochkomplexe Gebäudeautomation mit spezieller Sicherheitstechnik realisiert

Für einen Hersteller von Fahrzeugdiagnosesystemen mit dazugehöriger Software in Stuttgart hat die Heilbronner S+P Ingenieure AG eine komplexe Gebäudeautomation mit spezieller Sicherheitstechnik für Produktion, Logistik und Entwicklung realisiert. Dafür musste ein Teil des bestehenden Gebäudes abgerissen und neu gebaut werden. „Bei dem Projekt war der Anspruch an Komfort und Sicherheit hoch“, sagt Geschäftsführerin Sabine Sedlacek. […]